Raabe dankt! - raabeschule.bremerhaven.de

Suche

Suche

Login

Login
Registrierung.
.
Passwort vergessen?
.

Designauswahl

Designauswahl
.

Raabe dankt!

 

Am Dienstag, den 7. Juli 2015, fand in der Wilhelm-Raabe-Schule die Premiere von „Raabe dankt" statt. Die Schule ehrte SchülerInnen, Eltern und Unterstützern für ihr besonderes Engagement. In einem abwechslungsreichen und kurzweiligen Programm stellte die Schule, die Wertschätzung besonderer Leistungen in den Mittelpunkt.

 

Die Ehrungen der Schüler und Unterstützer übernahmen Lehrer als Laudatoren. Den Rahmen der Veranstaltung bildeten künstlerische Darbietungen. Das Schulorchester eröffnete die Veranstaltung. Es folgten vielfältige Schülerbeiträge: Die Schülerband trat auf, eine Klasse des 7. Jahrgangs stellte das Lied „WIR sind alle dabei" vor, Schüler der 10. Klasse inszenierten „Die Anekdote zur Senkung der Arbeitsmoral" und das Sockentheater des 6. Jahrgangs machte Freude.

 

Für besondere Stimmung sorgte die Lehrerband, die rockig spielte und mit frenetischem Applaus gefeiert wurde. Doch dieses war nur das Rahmenprogramm, durch das der Schulleiter Herr Schmuhl führte. Die besonderen Leistungen, die geehrt wurden, waren andere. Die „Raabe" bedankte sich in Anerkennung des besonderen Engagement bei den Mitwirkenden, insbesondere bei den SchülerInnen, der SV, der Cafeteria, der Ausstellung von Schülerarbeiten aus dem Kunstbereich und dem Antiaggressionstraining, den Teilnehmern an den Wettbewerben „Jugend forscht" und „Wirtschaft" sowie dem Sprachzertifikat „DELF". Ein ganz besonderer Dank galt der Schulelternsprecherin Frau Miesner, die seit nun mehr 11 Jahren für die Wilhelm-Raabe-Schule in der Elternarbeit tätig ist.

Es war ein gelungener Abend der Begeisterung und Freude bei allen Beteiligten auslöste.

Dieser Artikel wurde bereits 709 mal angesehen.

 

 

 

 

 

Logo_Kreativpotentiale

 

.

xxnoxx_zaehler